Website-Icon Statusquo News

Fotos von Jill Duggar und Derick Dillards Old House Tour: Blick hinein

Fotos von Jill Duggar und Derick Dillards Old House Tour: Blick hinein

Es gibt keinen Ort wie zu Hause! Jill Dillard (geb. Duggar) und Derick Dillard waren die stolzen Besitzer eines charmanten Hauses mit vier Schlafzimmern und zwei Badezimmern in Arkansas, aber jetzt gehört es einer ganz neuen Familie, von der sie hoffen, dass sie nach dem Kauf ihres Hauses „viel Freude“ haben wird.

Während ersteres Zählen auf Stars das Anwesen im April 2019 kauften, weil es die perfekte Größe für ihre vierköpfige Familie hatte, enthüllten sie in einem Blogbeitrag vom April 2022, dass sie sich „den Massen von Menschen anschließen würden, die derzeit durch diesen verrückten Immobilienmarkt navigieren“ und dies tun würden Haus zu verkaufen.

Im Mai 2022 wurde es laut einer Listenansicht von zu einem Schlusspreis von 305.000 US-Dollar verkauft In Kontakt.

Trotz des Verkaufs hat die fünfköpfige Familie nur gute Erinnerungen. Nachdem sie bei ihren Söhnen Israel und Samuel eingezogen waren, machten Jill und Derick, die Sohn Freddy im Juli 2022 begrüßten, es noch einladender.

„Jeder hat darum gebeten, eine Tour durch unser neues Zuhause zu bekommen, und ich habe nur gezögert, weil ich gehofft hatte, alles dekoriert zu haben, bevor ich das mache“, schrieb Jill in a Blogbeitrag der Familie Dillard im Juni 2019.

Die TV-Persönlichkeit sagte, dass ihre Lieben wirklich aufgestanden sind und geholfen haben, ihr Haus während des Umzugsprozesses zu einem Zuhause zu machen. „Dank einiger Familienmitglieder haben wir neue Dekorationen (hauptsächlich von Hobby Lobby und Amazon) und ein paar meiner Geschwister kamen sogar eines Abends vorbei, um beim Dekorieren zu helfen … damit die Wände nicht völlig kahl sind, “, fügte die TLC-Absolventin in ihrem Update hinzu.

Jill teilte mit, wie sehr sie die Backsteine ​​außerhalb des Hauses bewunderte, sowie die „schönen, hohen Decken“. Darüber hinaus hatte die zweifache Mutter eine moderne Küche mit einer Kochinsel sowie einen großen Garten, den ihre Kinder genießen konnten.

Die Dillards haben ihre neue Unabhängigkeit gefeiert, nachdem sie ihre Entscheidung besprochen hatten, nicht mehr in der Reality-Show aufzutreten Zählen auf. Jill und Derick verließen beide die TLC-Serie im Jahr 2017 und bestätigten kürzlich, dass sie aufgrund ihrer unterschiedlichen Ansichten nicht die besten Beziehungen zu ihrer Familie haben.

„Wir haben die Show vor drei Jahren verlassen, weil unsere Familienziele, die wir für uns selbst hatten, im Grunde nicht mit dem übereinstimmten, was wir herausgefunden haben … wir hatten nicht so viel Kontrolle über unser Leben, wie es die Show betraf“, sie sagte in einem YouTube-Video, das im Oktober 2020 veröffentlicht wurde. „Wir mussten damals eine Entscheidung treffen, die Show beiseite zu legen, um unsere eigenen Ziele zu verfolgen.“

In denselben Fragen und Antworten sprach Jill über die „Unstimmigkeiten“, die sie und ihre Brut hatten, sowie über ihre Hoffnungen, sich irgendwann mit ihnen zu versöhnen.

„Wir arbeiten definitiv an Heilung und Wiederherstellung“, sagte sie und fügte hinzu, „wir müssen uns einfach etwas Zeit nehmen und heilen und einfach das tun, was im Moment das Beste für unsere Familie ist, und es einfach durcharbeiten, ich erraten. Es ist schwierig, aber wir beten und vertrauen auf Gott, dass die Zeitachse ihm gehört.“

Scrollen Sie durch die Galerie unten, um das alte Haus von Jill und Derick zu sehen!

Quellenlink

Die mobile Version verlassen