Website-Icon Statusquo News

Freddie Prinze Jr. hatte fast eine Rolle in der CW-Serie „Nancy Drew“

Die CWs Nancy Drew hat das Publikum mit seinem Nervenkitzel und Schauer fesselt, aber die Show hätte am Ende fast ein bisschen anders ausgesehen. Wussten Sie, dass Nancys Vater, Anwalt Carson Drew, beinahe von Freddie Prinze Jr. gespielt wurde?

Freddie Prinze Jr. | Desiree Navarro/Getty Images

„Nancy Drew“ von The CW

Nancy Drew wurde 2019 uraufgeführt und basiert auf der äußerst beliebten gleichnamigen Buchreihe. Es ist die dritte Nancy-Drew-TV-Show nach 1977 Die Geheimnisse der Hardy Boys/Nancy Drew und 1995er Nancy Drew.

Diese neueste Iteration folgt Nancy, nachdem sie vor dem College ein Jahr Pause gemacht hat und sich mit dem Tod ihrer Mutter auseinandersetzt. Während sie in einem Restaurant arbeitet, wird Nancy in den Mord an einer lokalen Prominenten verwickelt und arbeitet daran, den Fall zu lösen, die Wahrheit hinter einer jahrzehntealten lokalen Legende zu finden und übernatürliche Mächte zu bekämpfen.

Nancys Vater, ein Strafverteidiger, der versucht herauszufinden, wie er nach dem Tod ihrer Mutter mit Nancy in Verbindung treten kann, wird von Scott Wolf gespielt. Fans lieben die Arbeit des Schauspielers in der Show, aber wussten Sie, dass die Rolle beinahe an einen ganz anderen Star gegangen wäre?

Warum Freddie Prinze Jr. aus „Nancy Drew“ gestrichen wurde

Der Teenager-Herzensbrecher Freddie Prinze Jr. aus den 90ern sollte den Vater des Teenagers in der CW-Show spielen, wurde aber am Ende neu besetzt, während die Show noch in Produktion war. Laut dem Hollywood-Reporter:

„Quellen zufolge wollten die Produzenten eine andere Richtung einschlagen, und die Trennung war einvernehmlich. Neubesetzungen werden zu dieser Jahreszeit immer häufiger, da Netzwerke Zuschauertests überprüfen und Besetzungen auf der Grundlage dieser Ergebnisse und neu verfügbarer Talente verfeinern, deren Piloten nicht in die Serie gegangen sind.“

Es scheint, als wäre dies nur ein Fall von Chemie zwischen nicht funktionierenden Schauspielern oder einer möglichen Meinungsverschiedenheit über Handlungsstränge, also gibt es höchstwahrscheinlich keine Feindseligkeit zwischen Prinze Jr. und den Machern der Show – oder Wolf.

Was können Fans von Staffel 4 von „Nancy Drew“ erwarten?

Nancy Drew wurde für eine vierte Staffel ausgewählt und die Fans können es kaum erwarten zu sehen, was als nächstes passiert. Das Finale der dritten Staffel ließ die Zuschauer auf einem Cliffhanger zurück: Werden Nancy und das Liebesinteresse Ace endlich zusammenkommen, oder werden sie durch einen Fluch vereitelt, der auf das Paar gelegt wurde?

Die ausführende Produzentin Noga Landau teilte mit:

„Die vierte Staffel wird für beide eine Saison intensiver Sehnsucht [Nancy and Ace]. Es steigert es sicher nur noch mehr. Für mich geht es in dieser Show immer um die brodelnde Liebe und Sehnsucht – für mehrere Charaktere, aber besonders für Nancy und jetzt für Nancy und Ace zusammen.“

US Weekly

Landau enthüllte auch, dass die Detektivin in der vierten Staffel zu ihren mysteriösen Wurzeln zurückkehren wird: „Nancy mit ihrer Mütze und ihrer Taschenlampe auf einen Friedhof zurückbringen und der Beginn eines neuen Mysteriums, das sich ein bisschen mehr wie die Mysterien anfühlen sollte die wir in Staffel eins und Staffel zwei in Angriff genommen haben – für ein bisschen Gaumenschmaus.“

Fans der Show können erwarten, dass ihre Lieblingsfiguren für die kommende Show zurückkehren, darunter Nancy (Kennedy McMann), Ace (Alex Saxon), George (Leah Lewis), Bess (Maddison Jaizani) und Ned (Tunji Kasim).

Es gibt noch kein offizielles Wort darüber, wann genau wir mit der Premiere der vierten Staffel rechnen können, aber Nancy Drew wurde ein Veröffentlichungsdatum zur Zwischensaison gegeben. Das bedeutet, dass es höchstwahrscheinlich im Januar 2023 erscheinen wird. Fans können es kaum erwarten zu sehen, worauf sich der jugendliche Detektiv als nächstes einlässt!

Quellenlink

Die mobile Version verlassen