Website-Icon Statusquo News

Jennifer Lopez verlässt das Pariser Hotel mit den Kindern Emme und Max

Oui Oui! Jennifer Lopez wurde beim Verlassen ihres Pariser Hotels mit Kind Emme Muñiz gesehen, das zusammen mit ihrem Bruder Max ein stylisches grünes Sommeroutfit trug.

Die 53-jährige „On My Way“-Sängerin stolzierte hinter ihren Kindern in einem Paar weißer Stöckelschuhe und rockte ein einfaches, aber modisches Ensemble, das ein weißes langärmliges Oberteil, eine Sonnenbrille, Jeans und einen braunen Gürtel enthielt, wie Fotos von erhalten haben HollywoodLife. Emme, 14, trug ein grünes T-Shirt mit passenden knielangen Shorts, weißen Kniestrümpfen und passenden Turnschuhen, während Bruder Max, 14, mit einem weißen T-Shirt, passenden Shorts und Sandalen lässig blieb.

Der Ausflug der berühmten Truppe findet mitten in ihrem Urlaub mit J. Los neuem Ehemann statt. Ben Affleckund ein paar seiner Kinder, die er mit seiner Ex-Frau teilt Jennifer Garner. J. Lo ihrerseits teilt ihre Zwillinge mit ihrem Ex-Ehemann Marc Anthony. Die gemischte Familie hat die atemberaubenden Straßen Frankreichs in sich aufgenommen, indem sie verschiedene Sehenswürdigkeiten wie den Louvre besuchte und in noblen Restaurants speiste. J. Lo feierte sogar ihren 53. Geburtstag mit der Jagd auf guten Willen star, 49, am Eiffelturm.

Emme hat besonders mit ihrer Auswahl an unterschiedlichen Stilen Schlagzeilen gemacht, von Freizeitkleidung bis hin zu französischem Chic. Es scheint auch, dass der talentierte Teenager und sein Bruder sich für ihre Mutter freuen, nachdem sie in Las Vegas geheiratet haben. In Kontakt bestätigt am 17. Juli. Emme war sogar auf einem online geteilten Bild zu sehen, in dem sie posierte Elvis Presley’s pinken Vintage-Cadillac in Sin City nach der Hochzeit ihrer Mutter.

MEGA

Jennifer gab die Nachricht von ihrer Hochzeit in ihrem Newsletter „On the JLo“ bekannt.

„Wir haben es geschafft“, schrieb sie damals. „Liebe ist schön. Liebe ist nett. Und es stellt sich heraus, dass Liebe geduldig ist. Zwanzig Jahre geduldig. Um Mitternacht haben wir es gerade noch bis zur Little White Wedding Chapel geschafft. Sie blieben gnädigerweise ein paar Minuten lang offen, ließen uns Fotos in einem rosa Cadillac-Cabrio machen, das offensichtlich einmal vom König selbst benutzt wurde (aber wenn wir Elvis selbst zeigen wollten, kostete das extra und er war im Bett).“

Trotz des Ansturms auf die Kapelle hat das von den Fans „Bennifer“ genannte Paar nach fast 18 Jahren seit der Auflösung ihrer ersten Verlobung im Januar 2004 endlich den Bund fürs Leben geschlossen.

„Wenn die Liebe echt ist, ist das Einzige, was in der Ehe zählt, einander und das Versprechen, das wir geben, zu lieben, zu pflegen, zu verstehen, geduldig, liebevoll und gut zueinander zu sein. Das hatten wir. Und so viel mehr. Die beste Nacht unseres Lebens“, schloss der „On My Way“-Sänger.

Während die Frischvermählten das Eheleben genießen, haben sie ihre Pflichten als Eltern nicht vergessen, da Jennifer sogar ihre und Bens Kinder in ihrer Newsletter-Erklärung erwähnt hat.

„Sie hatten recht, als sie sagten: ‚Alles, was du brauchst, ist Liebe’“, so die Heirate mich Stern hinzugefügt. Wir sind so dankbar, das in Hülle und Fülle zu haben, eine neue wundervolle Familie mit fünf großartigen Kindern und ein Leben, auf das wir uns nie mehr freuen konnten.“

Quellenlink

Die mobile Version verlassen