Website-Icon Statusquo News

Khloé Kardashians Fans reagieren auf die Nachricht von Baby Nr. 2 mit Tristan Thompson: „Ich schäme mich für sie“

Khloé Kardashian und Tristan Thompson bekommen zusammen ein zweites Baby per Leihmutter, und es besteht die Möglichkeit, dass das Kind bereits geboren wurde. Fans reagieren online auf die Babynachrichten und haben einige starke Meinungen. Folgendes wissen wir bisher über das neue Baby von Kardashian und Thompson, die gemeinsame Geschichte des ehemaligen Paares und was Fans über ihr zweites Kind sagen.

Tristan Thompson und Khloé Kardashian | Jerritt Clark/Getty Images

Khloé Kardashian bekommt Baby Nummer 2 mit Tristan Thompson per Leihmutter

Am 13. Juli TMZ berichtete, dass Khloé Kardashian und Tristan Thompson trotz ihrer jüngsten Trennung ein zweites gemeinsames Kind bekommen. Sie teilen sich bereits eine Tochter, eine 4-jährige namens True.

Das Baby wird von einer Leihmutter getragen und wird jeden Tag erwartet. Insider-Quellen zufolge könnte das Kind bereits in den letzten Tagen geboren worden sein.

Laut der Veröffentlichung deutet die Zeitleiste darauf hin, dass das ehemalige Paar beschlossen hat, das Baby vor der Trennung zusammen zu bekommen. Sie trennten sich, nachdem Thompson mit einem weiteren seiner unzähligen Betrugsvorwürfe konfrontiert war.

Fans reagieren auf die Baby-News von Khloé Kardashian und Tristan Thompson

Die Fans von Khloé Kardashian und Tristan Thompson reagieren auf die Nachricht von ihrem zweiten Kind und halten sich in den sozialen Medien nicht zurück.

Mehrere Fans hinterließen Kommentare zu E! Nachrichten‘ Instagram Beitrag über Kardashians Baby-News. Ein Fan schrieb: „Ich schäme mich für sie“, worauf andere Fans antworteten: „Die Situation ist traurig“ und „Super traurig, sie hat keine Würde und eindeutig keine Selbstliebe.“

Aber ein Fan verteidigte Kardashian. „Warum schämst du dich für sie?“ Sie schrieben. „Sie plant [sic] dies und obwohl es nicht geklappt hat [I’m] sicher ist sie immer noch glücklich. Ein Baby-Daddy für ihre beiden Kinder. Ich bin sicher, es ist ihr nicht peinlich. S*** passiert! Du machst das Beste daraus. Und ein Baby ist Freude!“

Fans kommentieren auch Extra TVs Instagram Beitrag über das zweite gemeinsame Baby von Kardashian und Thompson.

„Ich hoffe, ihre Wahl der Leihmutter war besser als ihre Wahl der Baby-Väter 🙄“, schrieb ein Fan.

„Ich habe jeglichen Respekt vor Khloé verloren“, kommentierte eine Person, worauf ein anderer Fan antwortete: „Sie hat meinen Respekt gewonnen. Alle Kinder von einem Mann zu wollen, ist keine schlechte Sache.“

Der Athlet hat den Reality-Star mehrmals betrogen und während ihrer Beziehung Kinder mit anderen Frauen gezeugt

Khloé Kardashian und Tristan Thompson hatten vor ihren neuesten Babynachrichten eine Achterbahnbeziehung. Sie haben sich mehrmals getrennt und wieder zusammengefunden, hauptsächlich wegen der zahlreichen Betrugsvorwürfe gegen den Sportler.

Er hat den 38-Jährigen betrogen Mit den Kardashians Schritt halten Star, während sie 2018 mit ihrer Tochter True schwanger war, und 2019 erneut mit der Freundin der Kardashian-Familie, Jordyn Woods.

Am 3. Januar enthüllte Thompson über seine Instagram Geschichten, dass er mit Maralee Nichols ein Kind gezeugt hat, während er mit Kardashian zusammen war. Der 31-jährige NBA-Star ist auch Vater eines fünfjährigen Sohnes, den er mit seinem Ex Jordan Craig teilt.

Und am 26. Januar Seite sechs berichtete, dass Thompson gesehen wurde, wie er sich in einer Bar an eine mysteriöse Frau kuschelte. Der Basketballspieler wurde in Milwaukee mit der Frau auf seinem Schoß gesehen.



Quellenlink

Die mobile Version verlassen