Website-Icon Statusquo News

Miranda Lambert reagiert auf „Meinungen“ über die Ehe mit Brendan

Es war eine Reise! Miranda Lambert gab zu, dass sie sich keine Gedanken über die „Meinung der Leute“ über ihre Ehe mit ihrem Ehemann macht Brendan McLoughlin. „Ich möchte offen sagen, wie glücklich wir sind.“

„Er ist direkt in diesen Lebensstil hineingesprungen“, erklärte der 38-jährige „Gunpowder & Lead“-Sänger Personen am Mittwoch, den 29. Juni, über ihren Ehemann, 30, nach ihrer Hochzeit 2019. „Es gibt eine Lernkurve, die einen New Yorker direkt in den Wald führt, aber es war ein großer Lacher. Es ist schön, einen Partner zu haben … jemanden an seiner Seite, der einen unterstützt, liebt und an einen glaubt. Er liebt mich für mich. Es ist eine wirklich coole Sache, es in meinem Leben zu haben, an diesem Punkt in meinem Leben.“

Bildagentur/NurPhoto/Shutterstock

Die „Mama’s Broken Heart“-Künstlerin möchte ihr Leben einfach authentisch leben und fügt hinzu: „Mir ist einfach egal, was die Leute über mich, meine Ehe, meine Musik oder irgendetwas anderes denken. Mir ist nur wichtig, dass ich ich bin.“

Die Sängerin von „If I Was a Cowboy“ enthüllte, dass sie Brendan kennengelernt hatte, nachdem sie nach ihrer Scheidung von ihrem Ex-Ehemann an einen „wirklich guten Ort mit mir selbst“ gekommen war Blake Shelton. „Ohne die harten Dinge – das Chaos, der verrückte Zeitplan, der Herzschmerz, das Verlieben, das Entlieben – wäre ich nicht, wer ich bin“, gab der gebürtige Texaser zu. „Ich bin dankbar für die Lektionen, auch wenn sie damals wehgetan haben.“

Obwohl sie Blake während des Interviews nicht namentlich erwähnte, deutete sie an, dass sie etwa zur gleichen Zeit, als ihre frühere Ehe mit der Sängerin von „God’s Country“ im Jahr 2015 endete, die Dinge in eine „neue Richtung“ lenken wollte.

„Als ich 30 wurde, fing ich an, das Leben in eine neue Richtung zu lenken und mich wirklich ein bisschen besser zu verstehen“, erinnerte sich die Grammy-Gewinnerin. „Und wenn man harte Dinge durchmacht, lernt man sich selbst besser kennen. Wenn du ziemlich gut zusammengebrochen bist, schaust du in den Spiegel und sagst: ‚Ich muss etwas Zeit mit mir verbringen, lernen, wer ich bin und was ich will.’“

Blake ist seitdem weitergezogen Gwen Stefanidie er im Juli 2021 heiratete.

Brendan wird nicht nur von Miranda verehrt, sondern auch von ihrer Mutter, Beverly June Lambertder sagte, der ehemalige NYPD-Offizier sei ein „guter“ Ehemann.

„Ein Blick auf sie erzählt diese Geschichte. Sie fühlt sich wohl und selbstbewusst – und das sieht man“, sagte die Mutter der „Somethin‘ Bad“-Sängerin Personen über die Ehe ihrer Tochter. „Brendan ist ein gutes Beispiel für einen Partner. Er geht neben ihr, nicht unter oder über ihr. Es ist nicht einfach, eine neue Ehe, eine Pandemie, Tourneen, berufliche Veränderungen, familiäre Gesundheitskrisen usw. zu bewältigen. Aber da bringen sie es einfach um.“

Quellenlink

Die mobile Version verlassen