Website-Icon Statusquo News

Pedro sagt Chantel, dass er sich scheiden lassen will

Er meint es ernst. Der Familienchor Stern Pedro Jimeno fragte seine ihm entfremdete Frau, Chantel Jimeno (geb. Everett) für eine Scheidung am Montag, den 22. August, Folge ihrer Reality-Show.

„Ich habe das Gefühl, dass wir im Leben unterschiedliche Wege gehen. Es ist nicht mehr dasselbe“, sagte der gebürtige Dominikaner, 30, Chantel während eines angespannten Gesprächs über die Abspaltung. „Ich kann das nicht mehr.“

Entdeckung+

Während Pedro den gebürtigen Atlanta, Georgia, zuvor um Trennung gebeten hatte, hatte sie nicht damit gerechnet, dass er die Scheidung beantragen würde.

„Ich wollte wirklich wissen, ob Sie diese Ehe schätzen und bereit sind, daran zu arbeiten, und die Antwort ist nein“, antwortete sie ihm, bevor sie das Gespräch verließ. „Also, wir müssen nichts weiter besprechen.“

Die brünette Schönheit hinterfragte jedoch Pedros wahre Motive, ihre Ehe in einem Beichtstuhl mit Produzenten aufzulösen. „Mir fällt nichts ein, was ich getan habe, das es rechtfertigt, dass Pedro mich um Scheidung bittet“, erklärte Chantel. „Wir haben gerade mit dieser Trennung begonnen. Ich fange an zu glauben, dass er die ganze Zeit nur Single sein wollte.“

Bevor er seine Entscheidung zur Scheidung traf, versuchte das Paar, zusammen in ihrem gemeinsamen Haus zu leben, nur in getrennten Räumen. Pedro hatte jedoch das Gefühl, dass Chantel ihm „nicht den Raum gab“, um den er bat.

„Ich versuche, die Trennung zu vollziehen, hier im selben Dach, die Dinge haben nicht so gut funktioniert, wie ich erwartet hatte, weil Sie meinen Freiraum nicht respektiert haben“, fuhr er fort. „Der einzige Grund, warum ich jetzt mit dir sprechen möchte, ist, dass ich mich echt fühle, ich möchte aus dem Haus und ich will meine Scheidung.“

Zu Beginn der Folge traf sich Pedro mit einem Scheidungsanwalt Afiya Hinkson um seine Optionen für die Beendigung seiner Ehe zu besprechen. Er erfuhr, dass Chantel noch 10 Jahre lang finanziell für ihn verantwortlich war, aufgrund der eidesstattlichen Erklärung, die sie unterschrieb, nachdem er seine Green Card erhalten hatte.

Er erfuhr auch, dass eine Trennung von Chantel kostspielig sein würde. „Es gibt zwei Arten von Scheidungen. Es gibt das, was wir unbestritten und bestritten nennen“, informierte ihn der Anwalt. „Unangefochtene Angelegenheiten unserer Kanzlei beginnen bei 5.000 US-Dollar. Umstrittene Angelegenheiten in meiner Anwaltskanzlei beginnen bei 10.000 US-Dollar.“

In Kontakt zuvor bestätigt, dass Pedro am 27. Mai nach sechs Jahren Ehe die Scheidung von Chantel beantragte.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen