Website-Icon Statusquo News

Peter Weber erklärt, warum er sich zurückgezogen hat

Bachelor im Paradies kehrt für Staffel 8 nach Mexiko zurück. Die bei den Fans beliebte Bachelor-Spinoff-Serie ist bekannt für ihre Strand-zweiten Chancen auf die Liebe im Bachelor-Universum, aber Bachelor Peter Weber aus Staffel 24 wird nicht teilnehmen – obwohl er behauptet, er habe sein Auge gehabt auf eine der Frauen, die dort sein werden.

Hier ist, warum Weber sagte, dass er seine Koffer nicht für eine weitere Chance auf Romantik packen wird, und was Fans dazu zu sagen hatten.

Peter Weber sagte, er und ABC könnten sich nicht auf einen ‚Bachelor in Paradise‘-Vertrag einigen

Webers Auftritt auf Bachelor im Paradies war alles andere als beschlossene Sache, bis der Papierkram dazwischen kam Uns wöchentlich. Er sicherte sich eine Auszeit von seinem Job als United-Pilot und hatte einen Monat Zeit, um zu filmen.

Laut Weber, Bachelor im Paradies war vielleicht die letzte Bachelor Nation-Plattform, die versuchte, seinen Seelenverwandten zu finden. „Ich habe das immer als einen Ort betrachtet, den ich noch nicht wirklich abgehakt oder ausprobiert hatte“, sagte er der Veröffentlichung.

Der ehemalige Bachelor bestätigte, dass sich die Gerüchte über seine Anwesenheit am Set fast bewahrheitet hätten. „Eigentlich wollte ich Bachelor in Paradise machen. Ich würde es tun“, sagte Weber. „Wir konnten uns am Ende einfach nicht auf einen Vertrag einigen, darauf lief es hinaus.“

Pilot Pete gibt zu, dass er einen der Teilnehmer im Auge hat

Peter Weber von Der Bachelor | Aaron Poole/E! Entertainment/NBCU Photo Bank über Getty Images

Obwohl er nicht seine ganze Hand zeigte, sagte Weber auch Uns wöchentlich dass er hauptsächlich daran interessiert sei, der Besetzung der achten Staffel beizutreten Bachelor im Paradies weil er von einem anderen Darsteller fasziniert ist.

„Da war jemand. Ich werde diese Namen nicht verraten, aber da unten war jemand“, sagte er. „Das war der einzige Grund, warum ich eigentlich neugierig war [about] da runter gehen.“ Obwohl Weber nicht viel weiter ausführte, deutete er an, dass es sich um einen Kandidaten aus Clayton Echards Staffel von handelte Der Junggeselle.

Weber schlug Hannah Ann Sluss am Ende seiner Saison vor, aber das Paar trennte sich, als er zugab, immer noch Gefühle für die Zweitplatzierte Madison Prewett zu haben. Das verpuffte, gefolgt von einer immer wieder wiederkehrenden Beziehung mit einem anderen früheren Kandidaten seiner Saison, Kelley Flannagan. Die beiden trennten sich im Februar 2021 offiziell endgültig.

Obwohl Vertragsdetails das Potenzial für eine neue romantische Verbindung überwogen haben müssen, sagte Weber, dass er es dem Netzwerk nicht vorwirft. „Ich dachte vielleicht [I could] versuche es noch einmal. Aber [ABC and I] am Ende nicht in der Lage, sich auf irgendetwas zu einigen und rauszukommen. Ich habe das Gefühl, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert, also ist alles gut.“

Wir können nicht genau wissen, auf wen Weber ein Auge geworfen hat, aber auf einen Bachelor sleuth ging alle Kontakte Webers durch Instagram und sagte Die Abenteuer des Piloten Pete Der Autor folgt nur zwei Kandidaten aus Echards Saison: Genevieve Parisi und Salley Carson.

Die Fans von Bachelor Nation waren bösartig bissig darüber, dass Weber nicht in die Besetzung aufgenommen wurde

Als der Instagram-Account Bachelor Tea Spill berichtete, dass Weber nicht dabei sein würde Bachelor im Paradies Cast, Follower hatten viel zu sagen. Obwohl einige Fans sagten, sie wünschten, Weber wäre der Show beigetreten, waren einige froh zu hören, dass er nicht Teil der Besetzung sein würde. Auch sie hielten sich mit Kritik an der nicht zurück Bachelor Alaun.

„Wahrscheinlich wollte er Millionen von Dollar für die Show, wenn er nur 10 Dollar verdient“, kommentierte ein Follower mit dem lachenden Emoji. „Er schuldet mir etwas für die Zeit, die ich damit verschwendet habe, seine Saison anzuschauen.“

„Er wollte seine Mutter mitbringen und ABC war damit nicht einverstanden“, schrieb ein anderer.

„Ich hatte genug von Pilot Pete … er ist einfach nicht alles! Er muss bei seinem Job bleiben!“ eine Person schrieb. Ein anderer schloss sich den Reihen an und rief Weber zurück zum Terminal: „Gut – United ist unterbesetzt.“

Im Moment sieht es so aus, als würde Weber Zeit haben, einige Cockpit-Stunden zu verbuchen. Obwohl sein Instagram konzentriert sich viel mehr auf die Presseveranstaltungen, an denen er teilnehmen kann, er postet immer noch gelegentlich von seinen Reisen, was beweist, dass Fans ihn immer noch hin und wieder beim Piloten eines Fluges erwischen.

Bachelor im Paradies kehrt für Staffel 8 am Dienstag, den 27. September auf ABC zurück.



Quellenlink

Die mobile Version verlassen