Website-Icon Statusquo News

Ree Drummonds 16-minütiges griechisches Festmahl ist das perfekte Sommerrezept

Ree Drummond macht in nur 16 Minuten ein einfaches Rezept für ein griechisches Fest – komplett mit Hähnchenspießen, einem griechischen Salat und Hummus. Es ist perfekt für den Sommer und eine absolut tragbare Mahlzeitidee.

Ree Drummond, Maria Shriver und Hoda Kotb | Tyler Essary/NBC/NBCU-Fotobank

Ree Drummond hat einen einfachen Hack für ihr Rezept für ein griechisches Festmahl

Drummond demonstrierte in einer Folge von, wie man ihr griechisches Festmahl zubereitet Die Pionierfrau 16-minütigen Sommermahlzeiten gewidmet. Sie zauberte das schnelle Essen „to go“, da sie es zu einem Meeting mitbringen wollte.

„Es ist wirklich voller Farbe und Geschmack und es wird überhaupt keine Zeit dauern, es zu zaubern“, teilte sie mit.

Die Gastgeberin des Food Network bereitete das Gemüse für einen griechischen Salat vor, kombinierte Tomaten, Gurken und rote Zwiebeln in einer Schüssel und stellte es dann beiseite, während sie ein einfaches Dressing machte. „Das ist ein supereinfaches griechisches Dressing. Es wird auch als Marinade für Hähnchen dienen“, erklärte sie. „Ich liebe es, Dressings und Marinade zu verdoppeln. Das spart Zeit – man muss nicht zwei verschiedene Dinge machen.“

Drummond schüttelte Olivenöl, Rotweinessig, Zucker, Oregano, Salz, Pfeffer und zerstoßene Paprikaflocken in einem Einmachglas. Sie goss die Hälfte des Dressings zum Marinieren über Hähnchenbrustfilet in einer Schüssel und legte den Rest auf das Gemüse, um es zu bestreichen. Dann fügte sie dem Salat Feta hinzu und bemerkte: „Ich habe bis zum Ende gewartet, um das hinzuzugeben, damit es nicht ganz zerbröckelt.“

Für das Huhn tränkte sie zuerst Spieße in Wasser, fädelte dann das Huhn auf die Spieße und legte sie auf eine Grillpfanne.

Drummond machte einen einfachen Hummus zum Essen

Drummond musste Hummus zu ihrem „Festmahl“ machen, aber der Prozess war einfach. „Kein 16-minütiges griechisches Festmahl ist komplett ohne Hummus, und ich mache gerade eine Ladung meines gerösteten Paprika-Hummus“, sagte sie. „Dieses Zeug ist köstlich.“

Sie fügte gespülte Kichererbsen mit Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel, Olivenöl, Zitronensaft, gerösteten roten Paprikaschoten und Tahini in eine Küchenmaschine. „Es ist im Grunde eine Sesampaste“, erklärte sie über das Tahini. „Er ist so aromatisch – man vermisst ihn wirklich, wenn man ihn nicht zum Hummus hinzufügt.“

Die Pionierfrau star pulsierte die Zutaten zusammen und fügte einen Spritzer Wasser hinzu, um die richtige Konsistenz zu erhalten. „Wenn ich an griechischen Salat denke, denke ich immer an Sommer“, sagte sie. „Es hat Tomaten und Gurken und das sind Dinge, die ich immer in meinem Garten anbaue.“

Drummond stellte das griechische Festmahl zusammen, indem er den Hummus in einen Behälter legte und Oliven, Fladenbrot und das gegrillte Hähnchen mitbrachte. „Nun, das ist ein leckeres 16-minütiges griechisches Festmahl“, sagte sie. Und es ist auch absolut tragbar!

Das vollständige Rezept finden Sie auf der Food-Netzwerk Webseite.

Das griechische Festmahlrezept des ‚The Pioneer Woman‘-Stars verdient begeisterte Kritiken

Basierend auf den Bewertungen, die auf dem Food Network-Rezept hinterlassen wurden, lieben die Leute Drummonds einfaches griechisches Festmahl.

„Machen Sie dieses Huhn und diesen Salat alle paar Wochen – die ganze Familie liebt es! Sehr einfach und schmackhaft“, teilte eine Person mit. „Ich finde es toll, dass es ein Rezept ist, das sowohl als Marinade als auch als Dressing dient. Ich kaufe Hummus und Tzatziki-Sauce im Laden, um sie dazu zu servieren. Machen Sie extra Hühnchen und hacken Sie es und fügen Sie es zu übrig gebliebenem Tomaten-/Zwiebel-/Gurkensalat hinzu, um ein großartiges Mittagessen zu erhalten.

Ein anderer Rezensent sagte: „Das war sehr gut! Ich bin froh, dass ich mich entschieden habe, es zu versuchen. Es war nicht nur schnell, sondern auch einfach und eine perfekte Mahlzeit an einem heißen Tag! Ich werde das oft machen. Oh, und der Hummus ist der beste, den ich je hatte!“

Quellenlink

Die mobile Version verlassen