Website-Icon Statusquo News

Rezept für Spicy Sausage Dogs in Biersoße von Ree Drummond

Ree Drummond verleiht Wurst ein Upgrade, indem er sie mit viel würzigem Geschmack, einer Soße auf Bierbasis und Zwiebeln zubereitet. Die Pionierfrau star teilte ihre Tipps für ihre einfache Essensidee, die eine Menge füttert.

Ree Drummond und Stephen Colber | Scott Kowalchyk/CBS über Getty Images

Ree Drummond nennt ihr scharfes Wursthunderezept „Spaß“

Drummond demonstrierte in einer Folge von, wie man das gegrillte Essen zubereitet Die Pionierfrau. „Es dreht sich alles um Indoor-Grillen mit vier Favoriten aus vergangenen Jahren“, teilte sie im Intro mit. Dazu gehörten ihre „lustigen, würzigen Wursthunde in Zwiebel-Curry-Sauce, die zu knusprigen Brötchen gehäuft wurden“.

Die Familie des Food Network-Gastgebers arbeitete hart auf der Ranch, also zauberte Drummond das Wurstrezept. „Sie sind so lecker, schön und sättigend und sie machen auch viel Spaß“, teilte sie mit.

Der Gastgeber des Food Network begann damit, eine Dose Bier mit Chilisauce und Malzessig in eine Pfanne zu geben. „Im Grunde bin ich einfach in die Speisekammer gegangen und habe mir die Flaschen geholt, die ich greifen wollte“, sagte Drummond. „Und es wird die köstlichste Soße ergeben. Ich liebe den Geschmack, den der Malzessig hinzufügt.“ Sie fügte scharfe Soße für „extra Würze“ und Currypulver, Salz, Pfeffer und braunen Zucker hinzu.

„Ich liebe Süße“, sagte sie. „Wann immer ich Currypulver verwende, scheine ich immer etwas Süßes nachzumachen.“

Drummond drehte die Hitze auf und ließ die Sauce aufkochen, reduzierte sie dann, damit sie eindickte. „Diese scharfen Wursthunde werden genau das Richtige sein, wenn sie hier ankommen“, sagte sie über ihre hart arbeitende Familie.

‚The Pioneer Woman‘-Star sagte, man könne normale Hotdogs verwenden

Drummond teilte mit, dass sie für das Rezept „normale geräucherte Wurst“ verwendet habe. „Und ich dachte, es würde ein bisschen mehr Spaß machen als normale Hot Dogs.“ Die Pionierfrau sagte Stern. „Obwohl normale Hot Dogs mit diesem Rezept gut funktionieren würden.“

Sie grillte die Wurst zuerst ein paar Minuten lang. „Ich sag dir was, Würstchen sind bei meiner Crew immer eine sichere Sache. Wir essen sie in jeder Form, die sie bekommen. Sie lieben sie immer“, sagte sie. „Sie lieben auch scharfes Essen, also kombinieren Sie die scharfe Sauce mit Würstchen – es ist so ziemlich ein Kinderspiel.“

Drummond nahm die Würstchen heraus und fügte sie der Soße hinzu, dann legte sie die Zwiebelscheiben, die sie mit Olivenöl bestrichen hatte, mit der Ölseite nach unten auf die Grillpfanne. Sie grillte sie 3 bis 4 Minuten pro Seite.

Drummonds Rezept ist perfekt für das geschäftige Leben ihrer Familie

Drummond erklärte, dass das Leben auf der Ranch mit einer großen Familie bedeutet, dass sie jederzeit hungrig auftauchen können. „Wenn ich eines gelernt habe, dann, dass man nie wirklich weiß, wann sie zum Mittag- oder Abendessen durch die Tür kommen“, sagte sie. „Also habe ich Rezepte entwickelt, die Sie zubereiten und dann aufbewahren können, bis Ihre Familie nach Hause kommt. Sie sind wirklich praktisch, besonders in einer geschäftigen Jahreszeit wie dieser.“

Als die Zwiebeln fertig waren, fügte sie sie der Soße mit den Würstchen hinzu. „Das ist einfach ein himmlisches Gericht – ich weiß nicht, was ich sonst noch sagen soll“, teilte Drummond mit. „Zuerst die Zwiebeln zu grillen, ist das Geheimnis dieser ganzen Köstlichkeit.“

Nachdem sie alles zusammengemischt hatte, legte Drummond die Würste in knusprige Brötchen und belegte sie mit Zwiebeln und scharfer Soße.

Das vollständige Rezept finden Sie auf der Food-Netzwerk Webseite.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen