Website-Icon Statusquo News

‚RHOP‘ Gizelle Bryant knallt RHOBH Alaun Teddi Mellencamp

Echte Hausfrauen von Potomac Sterne Gizelle Bryant und Robyn Dixon sind nicht glücklich darüber Teddi Mellencamp’s Anspruch, die „am meisten gehörten Hausfrauen Podcast.“ Und während einer kürzlichen Folge ihres eigenen Podcasts, Ziemlich schattigzielten sie auf einen Posten ab Echte Hausfrauen von Beverly Hills Alaun wurde letzten Monat auf Instagram geteilt.

Nachdem Teddi vorgeschlagen hatte, dass sie und ihr ehemaliger Co-Moderator Echte Hausfrauen von Orange County Darsteller Tamra-Richterhabe den Top-Podcast mit Zwei Ts in einem PodGizelle und Robyn sprachen sich gegen sie aus und beschatteten ihre kurzlebige Rolle RHOBH und fragen, woher sie ihre Daten habe.

„Kannst du glauben [iHeartRadio] hat uns zwei Dummköpfe eingestellt und uns wird am meisten zugehört Hausfrauen Podcast? Markiere jede aktuelle oder frühere Hausfrau, die wir als nächstes haben sollen! Wir wollen ish gefallen“, schrieb Teddi in der Überschrift ihres Beitrags, der einen kurzen Clip von ihr und Tamra enthielt.

Während Teddi nicht verriet, woher sie ihre Informationen hatte, machte Gizelle deutlich, dass sie ihren Instagram-Post oder den Vorschlag nicht schätzte Zwei Ts im Pod ist die „am meisten gehörte Hausfrauen Podcast.“

„Tamra und Teddi, ihr habt es versäumt zu sagen, dass ihr alle am meisten gehört werdet, nicht-Hausfrauen Podcast. Ehemalige. Ex. Und ja, ich bin zwielichtig“, bestätigte Gizelle in einer Juni-Folge von ihr Ziemlich schattig Podcast, über Schwerals Robyn sich fragte, woher Teddi „diese Statistik“ hat.

„Ich werde ein paar iHeartRadio-Nummern ziehen müssen, meine Damen, weil das, was Sie sagen, nicht wahr ist. Und fürs Protokoll, die Herausforderung läuft“, bemerkte Gizelle und fügte hinzu, das sei „wie ein Kampf gegen Worte“.

„Ich war irgendwie beleidigt. Ein bisschen«, fuhr sie fort und zielte weiter auf Teddi. „Für diejenigen von euch, die es nicht wissen, Tamra war mal dabei [RHOC]. Teddi Mellencamp war dran [RHOBH] und eigentlich mag ich diese beiden damen. Und versteh mich nicht falsch, Tamra – bei allem Respekt, du warst dabei [RHOC] für 12, 13, 14 Jahre. Allem Respekt. Teddi, du warst dabei [RHOBH] für vier Minuten, also zählen wir Sie nicht einmal wirklich, ja, ich bin zwielichtig. Aber komm schon, ihr wollt Robin und Gizelle einfach ignorieren?“

Robyn vermutete dann, dass Teddi den Beitrag „für Aufmerksamkeit“ teilte und bemerkte, dass ihr Podcast wahrscheinlich beliebt war, weil sie und Tamra „alle Arten von Scheiße über ihre Shows reden“ können, weil sie keine Darsteller mehr sind.

„Sie könnten also einen Haufen neugieriger Leute haben, die wollen, dass sie Scheiße über andere reden Hausfrauen“, erklärte Robyn.

Obwohl Gizelle und Robyn nicht überzeugt sind, dass Teddis Behauptung wahr ist, gibt es einen Bericht von Chartable bestätigte, dass Zwei Ts in einem Pod landeten in der Woche vom 30. Mai bis 5. Juni unter den 160 Plätzen unter ihren Top 200 Ziemlich schattig hat es nicht geschafft (zwei neue Folgen von Zwei Ts wurden während dieser Zeit als nur eine Episode von geteilt Ziemlich schattig wurde veröffentlicht).



Quellenlink

Die mobile Version verlassen