Website-Icon Statusquo News

Ricky ist nicht für immer gegangen

Netflix Jungfrau-Fluss folgt der gleichnamigen Buchreihe von Robyn Carr. Während sich ein Großteil des Dramas auf Mel Monroe (Alexandra Breckenridge), die Krankenschwester der Stadt, und Jack Sheridan (Martin Henderson), den Barbesitzer der Stadt, konzentriert, sind die anderen Bewohner von Virgin River ebenso wichtig geworden.

Ricky (Grayson Gurnsey), der schüchterne junge Mann, der in Jacks Bar arbeitet, fing eine Romanze mit Lizzie (Sarah Dugdale) an, einer Transplantatin aus Los Angeles, die von ihren Eltern nach Virgin River geschickt wurde, um bei ihrer überheblichen Tante Connie (Nicola Cavendish) zu leben. . Leider ist ihre Romanze nach Rickys Entscheidung, sich in die Armee zu melden, im Sande verlaufen. Aber zählen Sie Ricky nicht für immer aus.

Grayson Maxwell Gurnsey als Ricky in „Virgin River“ | Netflix

In der sich langsam bewegenden Zeitachse von ‚Virgin River‘

So sehr sich Fans mit den Charakteren verbunden fühlen Jungfrau-FlussTatsächlich vergeht die Zeit in der Welt der Show ziemlich langsam.

„Die Dinge bewegen sich langsam in Virgin River“, sagte Breckenridge Glanz. „Ich glaube, Mel ist erst seit etwa vier Monaten in Virgin River“, vermutet Breckenridge. „Es sind hundert und einige ungerade Tage; es gibt eine tabelle dazu. Sie ist zu diesem Zeitpunkt erst in der neunten Woche schwanger und Charmaine anscheinend im fünften Monat.“

Wenn wir wissen, wie die Zeit vergeht, wer weiß, wann wir Ricky wiedersehen werden?

Ricky ist nicht für immer weg

Ricky ist seit Staffel 1 ein fester Bestandteil der Serie. Jetzt wird er nach seinem Eintritt in die Armee in die Grundausbildung gehen.

Fans sollten jedoch nicht erwarten, dass er für immer gegangen ist. „Der Zeitplan war so festgelegt, dass er bis Dezember im Grundtraining sein würde, also so sehr wir uns in dem Tempo bewegen, in dem wir uns bewegen … Ich werde nicht sagen, dass es in Staffel 10 sein wird, aber er ist ein Fanfavorit, und jeder liebt ihn, also werden wir Ricky wahrscheinlich irgendwann wiedersehen“, sagte der neue Showrunner Patrick Sean Smith TV-Linie.

Jungfrau-Fluss wird bald einen Zeitsprung brauchen.

Werden Ricky und Lizzie in Staffel 5 von „Virgin River“ wieder zusammenkommen?

Da wir wissen, dass wir Ricky irgendwann in Staffel 5 sehen werden, werden er und Lizzie wieder zusammenkommen? Wie Sie sich vielleicht erinnern, trennte sich das Duo in Staffel 3, als Ricky Lizzie nicht mitteilte, dass sie sich zur Armee gemeldet hatte. Obwohl sie jetzt eine feste Freundschaft zu haben scheinen, sind wir nicht sicher, ob mehr Romantik in ihrer Zukunft liegt.

„Ich hoffe, dass sie wieder zusammenkommen, aber zu gegenseitigen Bedingungen, wo sie ihm vergeben hat und er seine Lektion gelernt hat – nicht aus Scham oder Schuld, sondern aus einem echten Verständnis ihrer Gefühle“, sagte Gurnsey TV-Linie. „Das war Rickys ganzes Problem in dieser Saison. Er verstand, dass er es vermasselt hatte, aber er würde es sich nie wirklich zu Herzen nehmen. Das muss er lernen, wenn er wieder mit ihr zusammenkommen will – er muss ihre Gefühle verstehen.“

Nur die Zeit kann es verraten.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen