Website-Icon Statusquo News

Sind Amber und Daniel noch zusammen?

Gibt 90 Tage Verlobter Sterne Bernstein Graney und Daniel Salazar immer noch zusammen? Das Paar debütierte in Staffel 1 von 90 Tage Verlobter: Liebe im Paradies und kehrten zurück, um ihre vielen Beziehungshürden in der zweiten Staffel des Spinoffs weiter zu teilen. Scrollen Sie weiter, um alles zu erfahren, was wir über den aktuellen Beziehungsstatus von Amber und Daniel wissen.

Wie haben sich Amber und Daniel kennengelernt?

Bernstein und Daniel feierten 2021 ihr Debüt im Franchise. Amber war Kellnerin in einem Restaurant aus Seminole, Florida, und Daniel stammte ursprünglich aus Venezuela, lebte aber in Jaco, Costa Rica. Sie trafen sich in Costa Rica, als Amber mit einer Freundin durch das Land reiste. Daniel und sein Mitbewohner gingen in einer Bar zu Amber und ihrer Freundin, und ihre Chemie war so intensiv, dass sie sich an diesem Abend trafen.

„Während ich weiter reiste, kontaktierte er mich jeden Tag und bei meiner letzten Reise nach Costa Rica habe ich mich verlobt“, erklärte sie in einem Beichtstuhl im Juli 2021 und zeigte ein bescheidenes silbernes Band. Sie dokumentierte ihre letzte Reise nach Costa Rica in der Show, damit sie Daniel bei der Vorbereitung auf sein K-1-Visum-Interview helfen konnte.

Haben Amber und Daniel geheiratet?

Bis sie zurückkamen Tagebücher, Daniels Visum war genehmigt worden. Sie filmten seine Ankunft in Amerika aus Costa Rica, als er und Amber die 90-tägige Reise zum Altar begannen. Ihre bescheidene Hochzeitszeremonie spielte sich in der Folge vom Montag, dem 28. März ab. In Kontakt kann bestätigen, dass Amber und Daniel am 3. August 2021 geheiratet haben.

Einen Tag, bevor ihre Hochzeit im Fernsehen ausgestrahlt wurde, ging Amber auf Instagram, um über den Stress ihrer Reise mit dem K-1-Visum mit ihrem Ehemann und ihre Eile nachzudenken, eine Hochzeit mit einem Budget von nur 1.000 US-Dollar zu planen. „Ich denke, irgendwann in unserem Leben denken wir alle an unsere Märchenhochzeit“, so die blonde Schönheit hat ein Foto von ihr aufgenommen, auf dem sie ein Hochzeitskleid anprobiert in einem Geschäft. „Schon als Kind kannte ich meine Farben, Blumen und Kleider. Ich hatte immer von meinem Märchenprinzen geträumt und davon, wie wir unser Happy End haben würden. Ich wusste nicht, dass mein Traum zu einem Alptraum werden würde.“

„Ich hatte nie vor, innerhalb von 90 Tagen eine Hochzeit zu haben. Ich hätte nie gedacht, jemanden aus einem anderen Land, einer anderen Kultur, aber nur einer anderen Sprache zu heiraten. Ich hätte nie gedacht, dass mein Weg zur Ehe so herausfordernd sein würde. Ich wusste nicht, dass mein Hochzeitsdatum von Papierkram und einer Regierungsentscheidung abhängen würde“, fuhr sie fort. „Das ist vielleicht nicht das Kleid, das ich bei meiner Hochzeit getragen habe, aber es geht nicht um ein Kleid, es geht um kleine Momente. Mir wurde klar, dass meine Träume auf Eis gelegt werden mussten, da unsere Situation größer war als mein Märchen, UNSERE REALITÄT wichtiger war. Unsere Hochzeit ist nicht traditionell und unsere Hochzeit ist nichts, wovon ich geträumt habe, aber es war trotzdem perfekt. Es war UNSERE Art perfekt.“

Sind Amber und Daniel noch zusammen?

Amber und Daniel hatten das Glück, den Altar zu verlassen, aber es war keine Ehe im Paradies.

„Es ist einfach, sich zu verlieben, wenn man im Urlaub ist“, sagte Amber den Produzenten während ihrer Rückkehr zur zweiten Staffel im Juni 2022. „Aber im wirklichen Leben ist nichts Magisches daran.“

Während die beiden endlich im selben Land leben, war das Vorstadtleben möglicherweise nicht alles, wofür sich die frisch Vermählten angemeldet hatten. Amber bemerkte auch, dass das Wochenende, an dem sie heirateten, das Wochenende war, an dem sie ein Haus kaufte – was sie finanziell in eine schwierige Lage brachte.

Da Daniels Arbeitserlaubnis noch aussteht, hat Amber ihren Ehemann finanziell unterstützt und sie gab zu, dass sie „verärgert“ geworden sei. „Selbst die kleinsten Dinge führten zu einem großen Streit mit Daniel“, sagte sie den Produzenten während einer Folge im Juni 2022. „Es ist einfach schwer, derjenige zu sein, der zur Arbeit geht und alle Rechnungen bezahlt und dann auch noch nach Hause kommt und das Haus aufräumen muss.“

Trotz der Kämpfe kämpfen die beiden immer noch um ihre Beziehung.

„Sie sagen, ‚das Leben wird dir nie mehr geben, als du ertragen kannst‘ … außer bei einem K-1-Visum haben sie vergessen, diesen Teil hinzuzufügen“, schrieb Amber im Juli 2022 über ihre Instagram-Geschichten neben einem geliebten Bild von ihr und Daniel. „Niemand kann dich auf die Wartezeit vorbereiten. Niemand hat mir gesagt, dass ich all diese Rollen spielen würde, weil ich nur dachte, ich wäre Ehefrau. Nicht Buchhalter, Übersetzer, Mutter, Dienstmädchen, Uber-Fahrer, Coach, Sekretärin, Therapeut … und trotzdem Vollzeit arbeiten.“

Mit freundlicher Genehmigung von Amber Graney/Instagram

„Also ja, ich habe mehr übernommen, als ich mir jemals hätte vorstellen können“, fuhr der Einwohner Floridas fort. „Nicht nur für meine mentale Stabilität sorgen zu müssen und dann auch noch dafür zu sorgen, dass es Daniel gut geht, das ist viel für eine Person.“

Sie bat die Zuschauer, ihr zu „verzeihen“, dass sie „nicht perfekt damit umgegangen“ sei, und fügte hinzu: „Ich bin ein Mensch. Aber um es klar zu sagen, ich habe meine LIEBE für Daniel und den gemeinsamen Erfolg von UNS nie aus den Augen verloren. ZEITRAUM.“



Quellenlink

Die mobile Version verlassen