Website-Icon Statusquo News

Wie haben sich Hilary Duff und ihr Ehemann Matthew Koma kennengelernt?

Hilary Duff ist ein Favorit der Popkultur, eine Schauspielerin, Sängerin und Geschäftsfrau, die in der Fernsehserie Anfang der 2000er Jahre berühmt wurde Lizzie McGuire. Nach ihrem Aufstieg zum Star als Teenager konnte Duff viele der Fallstricke des Kinderstars vermeiden und mühelos in eine erfolgreiche Karriere als reifer Schauspieler übergehen.

Duff konnte auch wieder Liebe finden, nachdem ihre erste Ehe geschieden wurde. Heutzutage kann Duff einfach nicht genug Gutes über Matthew Koma sagen – ihren Ehemann und größten Unterstützer.

Wie sich Hilary Duff und Matthew Koma kennengelernt haben

Hilary Duff mit ihrem Ehemann, dem Singer-Songwriter Matthew Koma, ihrer Tochter Banks (2) und Duffs Sohn Luca (9) posieren am 23. Juli 2021 im Disneyland Park in Anaheim, Kalifornien. | Christian Thompson/Disneyland Resort über Getty Images

Duffs erste Ehe war mit Hockeyprofi Mike Comrie. Die beiden heirateten 2010 und blieben sechs Jahre zusammen. Sie begrüßten einen Sohn namens Luca, bevor sie sich 2014 trennten. Ihre Scheidung wurde 2016 abgeschlossen, aber Duff und Comrie konnten kompatibel bleiben und ihren Sohn ohne Drama gemeinsam erziehen.

Ungefähr zur Zeit ihrer Scheidung traf Duff Koma, einen Plattenproduzenten. Entsprechend Uns wöchentlichDuff und Koma verstanden sich schnell und entwickelten eine enge Bindung, als sie an Duffs Album 2015 arbeiteten Einatmen. Ausatmen.

Trotzdem behielten die beiden ihre Romanze unter dem Radar, gingen 2017 zum ersten Mal gemeinsam auf den roten Teppich und begrüßten im Oktober 2018 ihr erstes Kind, eine Tochter namens Banks. 2019 gaben Duff und Koma in einem süßen Hinterhof den Bund fürs Leben Zeremonie, eine, an der ihre Kinder beteiligt waren.

Hilary Duff und Matthew Koma arbeiten gemeinsam an der Musik

Duff und Koma haben im März 2021 eine weitere Tochter begrüßt. Obwohl die Betreuung ihrer großen Patchwork-Familie zweifellos eine Herausforderung ist, finden die beiden immer noch Zeit, an Projekten zusammenzuarbeiten, einschließlich neuer Musik.

In einem kürzlich geführten Interview mit ET Kanada, erzählte Koma, wie es ist, mit Duff zu arbeiten. „Wir haben letztes Jahr oder vor zwei Jahren ein Duett veröffentlicht, einen Coversong, der super Spaß gemacht hat“, sagte Koma. „Wir haben viel darüber gesprochen, Musik zu machen und eine Platte für sie zu machen, was toll wäre.“

Sicherlich ist Duff immer noch stark in ihre Musikkarriere investiert, auch wenn sie feststellt, dass ihre Kinder es lieben, ihre Songs zu hören. „Ich kann nicht davon loskommen, weil jemand meine Dreijährige dem ausgesetzt hat“, sagte Duff Kosmopolitisch in einem Interview im Januar 2022 und sagte, dass das Kleinkind eine besondere Affinität zu ihrem Album hat Einatmen. Ausatmen. Es ist wahrscheinlich, dass Fans in naher Zukunft neues Material von Duff und Koma erwarten können.

Hilary Duff kann gar nicht genug nette Dinge über ihren Ehemann sagen

Ihr Leben mag beschäftigt sein, aber Duff und Koma haben immer noch nichts als Liebe füreinander. Duff verpasst keine Gelegenheit, ihren Ehemann zu loben, und in a Vorstellungsgespräch Februar 2022, Die Sängerin erzählte Kelly Clarkson von ihrem Privatleben mit Koma. „Wir haben definitiv einen kreativen Haushalt“, erklärte Duff. „Er ist offensichtlich ein Schriftsteller. Er ist ein verdammt guter Autor … und wir streiten uns nicht wirklich viel, aber wenn, dann kann es hitzig werden.“

In einem kürzlichen Interview mit der New York Times schwärmte Duff von ihrem Ehemann und seinen Fähigkeiten als Vater und sagte: „Ich liebe ihn so viel mehr, als ich jemals gedacht hätte, dass ich einen Menschen lieben könnte, und es ist einfach gewachsen, weil wir all diese verdammten Dinge haben Kinder. Ich bin so glücklich. Ich dachte, ich würde es einfach für immer alleine machen.“ Da beide Karrieren derzeit auf Hochtouren laufen, werden Duff und Koma in den kommenden Monaten beschäftigter denn je sein.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen